Ethik

Seit dem Schuljahr 1999/2000 wird am Linzer Technikum das Unterrichtsfach "Ethik" unterrichtet, an dem Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die keinen Religionsunterricht besuchen. Der Ethikunterricht orientiert sich an den aus der Aufklärung hervorgegangenen Grundwerten und den Menschenrechten, auf denen auch die österreichische Bundesverfassung und unser Bildungswesen basieren.
Durch die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Menschenbildern, Religionen und Wertesystemen sollen die Jugendlichen zu eigenständigem, sozial verantwortlichem Entscheiden und Handeln ermutigt und bei ihrer persönlichen weltanschaulichen Orientierung und Sinnfindung unterstützt werden.

First Certificate in English

Im dritten und vierten Jahrgang bietet das LiTec einen Freigegenstand zur Erlangung des FCE für alle Schülerinnen und Schüler an. Im Kurs werden die Grundfertigkeiten "reading, speaking, listening, writing and use of English" so gründlich erarbeitet, dass praktisch alle SchülerInnen, die Prüfung erfolgreich ablegen, was ihnen einen Vorteil bei der Arbeitssuche verschafft, weil besonders große, internationale Firmen Wert auf externe Zertifikate legen. Abgesehen davon steigert der Kurs das Selbstvertrauen und die sprachliche Kompetenz der Schülerinnen und Schüler enorm.