News

Keine Nachrichten verfügbar.
| Exkursionen
Industrie4.0 im Maschinenbau - Exkursion zur Fa. ENOVA

Auf Einladung der Fa. Enova in St. Florian bei Linz durften die Maturaklassen der Abteilung Maschinenbau an einem Industrie 4.0 Workshop teilnehmen. Die Fa. Enova beschäftigt sich neben klassischer Konstruktion mit Simulation und Prozessanimation im industriellen Umfeld des Maschinenbaus.

Begriffe wie Augmented Reality oder Echtzeitsimulation...

mehr

Auf Einladung der Fa. Enova in St. Florian bei Linz durften die Maturaklassen der Abteilung Maschinenbau an einem Industrie 4.0 Workshop teilnehmen. Die Fa. Enova beschäftigt sich neben klassischer Konstruktion mit Simulation und Prozessanimation im industriellen Umfeld des Maschinenbaus.

Begriffe wie Augmented Reality oder Echtzeitsimulation wurden anhand von Beispielen aus der Praxis dargestellt und waren für die Schülerinnen und Schüler hautnah erlebbar. Ein spannender Vormittag!

Herzlichen Dank an die Fa. Enova für die Einladung!

schließen
| Jobs
Anlagenbau-Techniker

Wir vermitteln ausschließlich Techniker und Technikerinnen! Wir bieten Ihnen zu 100 % Festanstellungen in ausgewählten Unternehmen, hauptsächlich in Oberösterreich.
Derzeit suchen wir:

mehr

Wir vermitteln ausschließlich Techniker und Technikerinnen! Wir bieten Ihnen zu 100 % Festanstellungen in ausgewählten Unternehmen, hauptsächlich in Oberösterreich.
Derzeit suchen wir:

schließen
| Wettbewerbe
Anmeldung zum Catalysts Coding Contest

Am 22. März 2019 findet der nächste Catalysts Coding Contest statt und das Linzer Technikum wird sicher wieder direkt an der JKU Linz vertreten sein. Die Erwartungen an diesen Programmierwettbewerb sind hoch (sowohl von Seiten der Schule, als auch der Organisatoren), da wir im Herbst die teilnahmestärkste Schule waren und die ersten beiden Plätze...

mehr

Am 22. März 2019 findet der nächste Catalysts Coding Contest statt und das Linzer Technikum wird sicher wieder direkt an der JKU Linz vertreten sein. Die Erwartungen an diesen Programmierwettbewerb sind hoch (sowohl von Seiten der Schule, als auch der Organisatoren), da wir im Herbst die teilnahmestärkste Schule waren und die ersten beiden Plätze belegen konnten.

Daher rufen wir alle Schülerinnen und Schüler der Tagesschul-Abteilungen, die ihre Programmierkenntnisse mit denen anderer Schulen messen möchten, zur aktiven Teilnahme am School-CCC auf. Meldet euch bitte so bald wie möglich direkt über die CCC-Website für den Wettbewerb an und gebt die geplante Teilnahme (inklusive der Teamzusammenstellungen) per Email in der Schule bekannt. Wir organisieren wieder einen Lehrausgang für alle Teilnehmer, der Unterricht in den ersten 6 Einheiten am 22. März wird entschuldigt.

Wir würden uns freuen, wenn sich dieses Frühjahr auch programmierbegeisterte Schülerinnen und Schüler außerhalb der Informationstechnologie- und Mechatronik-Abteilung für eine Teilnahme am Coding Contest interessieren.

schließen
| Exkursionen
Schikurse in Bad Gastein

Bei außergewöhnlich guten Schneeverhältnissen konnten wir unsere ersten beiden Schikurse in Bad Gastein abhalten. Unsere SchülerInnen konnten gemeinsam mit den Lehrern jeweils eine fabelhafte Schiwoche mit viel Spaß und Sport genießen. Aus Sicht der Lehrer ist es immer das wichtigste, dass sich kein Schüler gröber verletzt, glücklicherweise waren...

mehr

Bei außergewöhnlich guten Schneeverhältnissen konnten wir unsere ersten beiden Schikurse in Bad Gastein abhalten. Unsere SchülerInnen konnten gemeinsam mit den Lehrern jeweils eine fabelhafte Schiwoche mit viel Spaß und Sport genießen. Aus Sicht der Lehrer ist es immer das wichtigste, dass sich kein Schüler gröber verletzt, glücklicherweise waren auch bei diesen beiden Wochen keine Ausfälle zu verzeichnen.

Die Schülerin Anna Pichler (2BHMBT) verfasste zu ihrem Schikurs auch ein Gedicht, das Sie hier lesen können.

schließen
| Events
Wirtschaft trifft Technik: WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer im Talk mit unseren SchülernInnen

Die Präsidentin der oberösterreichischen Wirtschaftskammer Mag. Doris Hummer stattete auf Einladung des Direktors Dr. Norbert Ramaseder am 06.02.2019 unserer Schule einen Besuch ab.

Frau Mag. Hummer, ebenfalls Chefin des oberösterreichischen Wirtschaftsbundes, hielt vor rund 300 SchülerInnen des Linzer Technikums einen überaus informativen Vortrag...

mehr

Die Präsidentin der oberösterreichischen Wirtschaftskammer Mag. Doris Hummer stattete auf Einladung des Direktors Dr. Norbert Ramaseder am 06.02.2019 unserer Schule einen Besuch ab.

Frau Mag. Hummer, ebenfalls Chefin des oberösterreichischen Wirtschaftsbundes, hielt vor rund 300 SchülerInnen des Linzer Technikums einen überaus informativen Vortrag zu den Themen Wirtschaftsstandort Oberösterreich, Chancen für Unternehmensgründer und Anforderungen, die oberösterreichische Betriebe an HTL-Absolventen stellen.

Eine ausgewogene Kombination aus fachlicher, sozialer, persönlicher, interkultureller und sprachlicher Kompetenz sowie gute Kenntnisse in Informations- und Kommunikationstechnologie mache es aus, so die Präsidentin.

Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Leistungsbereitschaft, Motivation und Verantwortungsbewusstsein seien weitere „Skills“, die von Unternehmen an AbsolventenInnen und damit künftige MitarbeiterInnen gestellt werden.

In einer anschließenden Diskussionsrunde stellte sich Mag. Hummer den zahlreichen Fragen unserer SchülerInnen. Diese reichten von Programmen zur Förderung von Frauen in Technikberufen, Chancen für TechnikerInnen am Arbeitsmarkt, Beseitigung des Bürokratiedschungels für Unternehmer, Reduzierung des Fachkräftemangels etc.

„Die Wirtschaft wartet auf Euch“ waren die abschließenden, motivierenden Worte der Präsidentin an die SchülerInnen.

Direktor Dr. Norbert Ramaseder wies in seinem abschließenden Statement auf die Topausbildung der von der Wirtschaft so dringend benötigten TechnikerInnen in den Branchen Elektrotechnik, Maschinenbau, Informationstechnologie und Mechatronik hin.

Der Direktor betonte nochmals die Notwendigkeit der Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft, um eine Ausbildung am letzten Stand der Technik und der wirtschaftlichen Herausforderungen garantieren zu können.

Auf diesem Wege nochmals ein herzliches Dankeschön an die Frau Präsidentin für ihr Kommen und an Frau Prof. Andeßner für die Organisation dieses hochkarätigen Besuchs aus der Wirtschaft.

schließen
| Events
Expertenvortrag zum Thema "Bargeld" am Linzer Technikum

Am 04. Februar erhielt die 4BHMBT in den ersten beiden Unterrichtseinheiten aus Wirtschaft und Recht Besuch von Herrn Herbert Rathgeb von der Österreichischen Nationalbank.

Dieser gab den SchülernInnen in seinem interessanten Vortrag Einblicke in die Welt der Sicherheitsmerkmale von Euro-Banknoten, die unsere Währung vor Fälschungen sichern...

mehr

Am 04. Februar erhielt die 4BHMBT in den ersten beiden Unterrichtseinheiten aus Wirtschaft und Recht Besuch von Herrn Herbert Rathgeb von der Österreichischen Nationalbank.

Dieser gab den SchülernInnen in seinem interessanten Vortrag Einblicke in die Welt der Sicherheitsmerkmale von Euro-Banknoten, die unsere Währung vor Fälschungen sichern sollen. Die SchülerInnen konnten ihr erworbenes Wissen auch gleich anhand des Erkennens von so genannten "Blüten", die Herr Rathgeb zu Demonstrationszwecken mitgebracht hatte, anwenden.

Einen weiteren Baustein des Vortrags stellte eine Einführung in die Aufgaben der ÖNB dar, die das Drucken von Banknoten, die Prägung von Münzen, die Zahlungsverkehrabwicklung, die Erhaltung der Preisstabilität und die Aufrechterhaltung der Finanzmarktstabilität umfassen.

Die SchülerInnen der 4BHMBT, Herr Direktor Dr. Ramaseder und Frau Prof. Schreibmüller bedanken sich recht herzlich bei Herrn Rathgeb. Wir freuen uns auf einen Besuch im nächsten Jahr.

schließen
| Wettbewerbe
Bildung ist der beste Anlegerschutz

Unter diesem Motto des OÖN-Börsespiels 2018 in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich konnte diesmal unsere Schule gleich zweimal mit tollen Ergebnissen reüssieren.

Den ersten Platz in der Schülerwertung errang Michael Weberndorfer von der 4AHIT, der einen Samsung Smart TV im Wert von € 1.499,-- gewann.

Den zweiten Platz in...

mehr

Unter diesem Motto des OÖN-Börsespiels 2018 in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich konnte diesmal unsere Schule gleich zweimal mit tollen Ergebnissen reüssieren.

Den ersten Platz in der Schülerwertung errang Michael Weberndorfer von der 4AHIT, der einen Samsung Smart TV im Wert von € 1.499,-- gewann.

Den zweiten Platz in der Klassenrwertung erreichte die Klasse 3BHIT und kann sich über einen Gutschein zu einem oö. Konzerthighlight ihrer Wahl im Wert von € 950,-- freuen.

Herr Direktor Dr. Ramaseder und Frau Prof. Schreibmüller begleiteten die Preisträger des Linzer Technikums zur Abschlussgala am 31.01.2019 in die RLB Oberösterreich und gratulieren hiermit nochmals herzlich.

Nachfolgend können Sie einen Bericht in den Oberösterreichischen Nachrichten nachlesen sowie in der Online-Bildergalerie der OÖN stöbern.

https://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/wirtschaftsraumooe/der-hauptpreis-geht-heuer-ins-laendle;art467,3097975,C::cme210084,2157101

schließen
| Intern
Prof. Michael Schobesberger geht in Pension

Ein Generationenwechsel vollzieht sich bei unseren Turnern. Mit unserem geschätzten Kollegen Herr Prof. Michael Schobesberger wechselt unser schlagfertiger und unter den Schülern sehr beliebter Turnlehrer in den Ruhestand. Er ist ein ausgezeichneter Snowboarder und Radfahrer, der auch den Schülern bei vielen Schi- und Sportwochen ihre Grenzen...

mehr

Ein Generationenwechsel vollzieht sich bei unseren Turnern. Mit unserem geschätzten Kollegen Herr Prof. Michael Schobesberger wechselt unser schlagfertiger und unter den Schülern sehr beliebter Turnlehrer in den Ruhestand. Er ist ein ausgezeichneter Snowboarder und Radfahrer, der auch den Schülern bei vielen Schi- und Sportwochen ihre Grenzen aufzeigen konnte. Er interessierte sich für die sportlichen Aktivitäten seiner Schülerinnen und Schüler. Wir wünschen Herrn Schobesberger das beste für seinen neuen Lebensabschnitt.

schließen

TOP